1. Panorama
  2. Deutschland

Nach Schießerei in Essen: Polizei hat drei mutmaßliche Täter ermittelt

Nach Schießerei in Essen : Polizei hat drei mutmaßliche Täter ermittelt

Die Essener Polizei ermittelt gegen drei Verdächtige, die nach einem Streit eine Gruppe junger Männer angegriffen und einem 17-Jährigen eine Schussverletzung zugefügt haben sollen.

Wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag mitteilten sollen die drei Männer im Alter von 27, 45 und 46 Jahren in der Nacht zu Sonntag teilweise mit Waffen sechs junge Männer attackiert haben.

Vier der zwischen 17 und 24 Jahre alten Opfer erlitten zum Teil erhebliche Verletzungen. Der 17 Jahre alte Jugendliche wurde mit einer Schusswunde in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr bestand demnach nicht. Am Sonntag nahm die Polizei einen der Verdächtigen fest, ließ ihn aber nach seiner Vernehmung wieder laufen. Seine beiden Komplizen stellten sich am Montag der Polizei.

(lnw)