Nach Shooting für den „Playboy“ Cathy Hummels sieht Nacktfotos als Neustart

München · Sie hatte angekündigt, sich künftig öfter sexy zu zeigen - jetzt lässt sie Taten folgen: Cathy Hummels hat sich für den Playboy ausgezogen. Dabei verriet sie dem Magazin auch, auf welchen Typ Mann sie steht.

 Influencerin Cathy Hummels ziert das neue Cover des „Playboy“-Magazins.

Influencerin Cathy Hummels ziert das neue Cover des „Playboy“-Magazins.

Foto: dpa/Marcus Brandt

Influencerin Cathy Hummels (35) sieht ihre Nacktfotos im neuen „Playboy“ als Neustart. „Ich mache das, worauf ich Lust habe. Ich stehe zu mir und bin dankbar, dass ich nach den harten Jahren, die ich hinter mir habe, nun gesund bin“, sagte die Ex-Frau von Fußballspieler Mats Hummels nach Angaben des Männermagazins. „Ich sehe das Shooting als Neustart und habe Lust, ihn gemeinsam mit euch zu wagen.“

Hummels zeigt sich weitgehend hüllenlos auf dem Cover des Juli-„Playboy“, der an diesem Mittwoch auf den Markt gekommen ist. „Bezaubert von Cathy“ ist die Fotostrecke überschrieben. „Ich habe meinen Körper nie wirklich angenommen. Ich bin 35 Jahre alt, und erst jetzt kann ich sagen: Ich mag mich. Dieses Körpergefühl hätte ich gerne schon früher gehabt“, sagte sie.

Sie habe „jahrelang nur auf meine Psyche geachtet, weil sie schon immer mein größter Schwachpunkt war“, sagte Cathy Hummels im „Playboy“-Interview. „Ich dachte, dass mein Körper von selbst funktioniert. Durch die Scheidung habe ich dann gemerkt, wie sehr auch mein Körper gelitten hat. Wie psychosomatisch ich bin. Ich habe wirklich abgebaut.“

Mats und Cathy Hummels hatten sich nach vielen gemeinsamen Jahren getrennt und im Dezember vergangenen Jahres scheiden lassen. Sie haben einen gemeinsamen Sohn.

Ein neuer Mann in ihrem Leben müsse „Humor, Loyalität und Ehrlichkeit“ mitbringen, sagte Hummels dem „Playboy“. „Und was ich mag, ist, wenn jemand ein Talent hat. Eine Sache,
für die er brennt.“ Was der Mann beruflich mache, sei ihr egal. „Ich könnte Ihnen tatsächlich auch gar nicht sagen, wie mein Traummann aussieht. Er muss mich einfach catchen“ sagte sie in dem Interview. Optisch sei ihr nur eine Sache wichtig: „Er sollte groß sein.“

Die Schauspieler Chris und Liam Hemsworth gefielen ihr, sagte die 35-Jährige. „Ich würde beide nehmen. Und den Torwart Iker Casillas fand ich immer sehr sexy.“

Cathy Hummels stand gemeinsam mit ihrer Schwester Vanessa Fischer für das „Playboy“-Shooting auf Lanzarote vor der Kamera. Sie hatte Anfang April angekündigt, sich als Single öfter sexy zeigen zu wollen. „Ich habe mich schon immer gerne im Bikini gezeigt, aber seitdem ich geschieden und Single bin, noch ein bisschen öfter“, sagte die 35-Jährige. „Ich mache halt, was ich will. Ich mache, was mir Spaß macht und ich bin meinem Körper auch sehr, sehr dankbar, wie er durch die Scheidung gegangen ist. Dass er sich jetzt so regeneriert hat und dass es mir auch körperlich besser geht.“

(PS/dpa)