Hamburg Opa nimmt Baby mit zum Trinker-Treff

Hamburg · Ein Großvater mit mehr als 1,9 Promille Alkohol im Blut hat seinen kleinen Enkel im Kinderwagen mit zum Trinkertreff am Bahnhof Hamburg-Altona genommen. Als die Polizei einschritt, wollte er das Problem nicht erkennen.

So wirkt Alkohol auf Erwachsene
Infos

So wirkt Alkohol auf Erwachsene

Infos
Foto: ddp, ddp

Ein besorgter Reisender sah dort am Montag das Kind im Buggy und alarmierte die Bundespolizei. Als die Beamten nach einer Aufsichtsperson für den 18 Monate alten Jungen fragten, habe sich der biertrinkende Großvater gemeldet, berichtete am Dienstag ein Sprecher der Bundespolizei. Die Beamten nahmen den Opa und das Kind mit auf die Wache.

Ein Atemalkoholtest bei dem 65-Jährigen ergab einen Wert von gut 1,9 Promille. Da die Polizisten die berufstätige Mutter des Jungen nicht erreichen konnten, verständigten sie die Großmutter.

"Diese erschien umgehend im Polizeirevier und entschuldigte sich für das Fehlverhalten ihres Mannes, der leider nicht einsichtig war", heißt es in der Polizeimitteilung. Das Kind wurde in die Obhut der Oma gegeben.

(dpa)