Plädoyers im NSU-Prozess Verteidiger fordern Freispruch für Wohlleben

München · Ralf Wohllebens Verteidiger halten im NSU-Prozess nicht einfach nur ein Plädoyer. Es ist auch ein Frontalangriff auf das Gericht. Die Anwälte warnen den Senat sogar vor dem „Richterstuhl des Ewigen“.

 Ralf Wohlleben (Archiv).

Ralf Wohlleben (Archiv).

Foto: dpa/Tobias Hase

Wohlleben soll Mordwaffe besorgt haben

Harte Attacken gegen die Richter

(wer/oko/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort