Nahe des eingestürzten Archivs: Neue Unregelmäßigkeiten bei Kölner U-Bahn-Bau

Nahe des eingestürzten Archivs: Neue Unregelmäßigkeiten bei Kölner U-Bahn-Bau

Köln (RPO). Im Zusammenhang mit dem Bau der Kölner U-Bahn gibt es offenbar weitere Unregelmäßigkeiten. Für die Grube am Waidmarkt, wo vor genau einem Jahr das Stadtarchiv eingestürzt war, wurden nicht nur Vermessungs- und Betonierungsprotokolle von Wandabschnitten gefälscht.

Zudem seien auch die Aufzeichnungen zu den abgepumpten Sandanteilen aus dem Erdreich der Baustelle "inhaltlich unbefriedigend". Dies berichtete der "Kölner Stadt-Anzeiger" unter Bezug auf eine noch nicht veröffentlichte Mitteilung des NRW-Bauministeriums.

Die "Sandmengenmessungen" vor dem Einsturz seien nicht gemäß den geltenden Vorschriften durchgeführt worden, heißt es dem Vorabbericht zufolge in dem Papier des Ministeriums. Nach dem Unglück seien die Messverfahren auf Anweisung der Technischen Aufsichtsbehörde bei der Bezirksregierung Düsseldorf "regelkonform angepasst und umgesetzt" worden.

Angesichts der zahlreichen gravierenden Mängel wie beispielsweise den gefälschten Protokollen und den gestohlenen sowie nicht eingebauten Eisenbügeln, die die Außenwände stabilisieren sollen, gehe das Ministerium davon aus, dass es sich "um ein massives kriminelles Verhalten mehrerer beteiligter Personen handeln muss".

  • Fotos : Kölner U-Bahngrube am Heumarkt

Die "offensichtlich hoch kriminellen Vorgänge" müssten "dringend aufgeklärt werden". Die Arbeiten am Waidmarkt gelten als Auslöser für den Einsturz des Stadtarchivs am 3. März 2009. Damals waren zwei Menschen ums Leben gekommen und zahlreiche historische Dokumente verschüttet und beschädigt worden.

Unterdessen dauerten am Dienstag die Arbeiten an der gefährdeten U-Bahnbaustelle Heumarkt an. Wie die Stadt Köln mitteilte, wird das Betonieren einer Zwischendecke in der Baugrube voraussichtlich noch bis Mittwochmorgen andauern. Dabei stünden die Arbeiten nicht mehr unter dem Druck eines steigenden Grundwasserspiegels.

(DDP/csr)
Mehr von RP ONLINE