1. Panorama
  2. Deutschland

Gladbeck NRW: Nachbar rettet Kleinkind vor Ertrinken

Gladbeck NRW : Nachbar rettet Kleinkind vor Ertrinken

Ein Nachbar hat am Sonntag eine Tragödie in Gladbeck im letzten Moment verhindert: Der knapp zweijährige Junge fiel beim Spielen in den Gartenteich. Fast wäre er ertrunken.

Der Nachbar bemerkte das leblos im Wasser liegende Kind und begann sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen.

Der Junge wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Sein Zustand sei stabil, berichtete die Kreispolizei Recklinghausen.

Die Eltern erlitten einen Schock und kamen ebenfalls in Krankenhaus.

(lnw/pst)