1. Panorama
  2. Deutschland

Nach dem Tod einer Frau in der Achterbahn​: Freizeitpark in Klotten öffnet wieder​

Nach Tod in Achterbahn : Freizeitpark in Klotten öffnet wieder

Sommer, Sonne, Ferienstimmung - und dann der große Schock im Freizeitpark Klotten in Rheinland-Pfalz: Eine Frau stürzt aus der Achterbahn und stirbt. Der Park schloss vorerst seine Tore, jetzt wurde aber bereits die Wiedereröffnung bekannt gegeben.

In einem Freizeitpark im Mosel-Ort Klotten ist am Samstagnachmittag, den 6. August eine Frau aus einer fahrenden Achterbahn gefallen und tödlich verletzt worden. Die 57-Jährige aus dem saarländischen St. Wendel starb trotz Wiederbelebungsversuchen noch vor Ort, wie die Polizei am Abend mitteilte. Die genaue Unfallursache blieb zunächst unklar. Das Unglück hatte einen Großeinsatz von Rettungskräften zur Folge.

Der Park blieb nach eigenen Angaben am Sonntag und auch am Montag geschlossen, „um eine schnelle Aufklärung des Unfallherganges durch die Behörden zu unterstützen“. Auf der Internetseite des Freizeitparks hieß es: „Wir möchten auf diesem Weg unser tief empfundenes Mitgefühl der Familie, den Angehörigen und Freunden aussprechen! Unser KLOTTI-Team ist nach wie vor geschockt und fassungslos.“

Nun gaben die Park-Betreiber auf Facebook an, die Tore am Dienstag, den 9. August trotz andauernder Ermittlungen wieder zu öffnen.

<aside class="park-embed-html"> <div id="fb-root"></div> <script async="1" defer="1" crossorigin="anonymous" src="https://connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&amp;version=v15.0" nonce="nhykC1jk"></script><div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/Klottipark/posts/4916366551801969" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/165060496932622/posts/4916366551801969/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Liebe Gäste, ab morgen, den 09. August 2022 öffnen wir wieder unseren KLOTTI-Park. Die Ermittlungen des Unfallhergangs...</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/165060496932622">Klotti Park</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/165060496932622/posts/4916366551801969/">Monday, August 8, 2022</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Vor Ort seien die Untersuchungen bereits abgeschlossen, heißt es in dem Statement. Die Achterbahn, auf der sich das Unglück ereignete, könne zwar wieder in Betrieb genommen werden, dennoch soll sie zunächst geschlossen bleiben und vom TÜV überprüft werden.

(joko/dpa)