1. Panorama
  2. Deutschland

Miss 50plus: Marielena Aponte ist neue Königin der Über-Fünfzig-Jährigen

Frauen-Wettbewerb : Marielena Aponte ist neue „Miss 50plus“

Ein neues Bild vom Älterwerden wollen die Organisatoren des Wettbewerbs „Miss 50plus Germany“ zeichnen. Am Donnerstagabend kürte eine sechsköpfige Jury die Königin der Über-Fünfzig-Jährigen.

Die neue „Miss 50plus Germany“ heißt Marielena Aponte und kommt aus Frankfurt. Die 51-Jährige setzte sich am Donnerstagabend in einem Hotel in Bad Peterstal-Griesbach (Ortenaukreis) gegen neun weitere Finalistinnen durch. Als neue Königin der Über-Fünzig-Jährigen löst Aponte nun Tatjana Jünger ab, die 2019 den Titel gewonnen hatte. Im Jahr 2020 war die Veranstaltung coronabedingt ausgefallen.

Rund 2000 Frauen hatten sich für den diesjährigen Wettbewerb beworben, zehn waren schließlich ausgewählt worden und zum Finale in den Schwarzwald gereist. Die zwischen 51 und 65 Jahre alten Teilnehmerinnen kamen aus Hamburg, Hessen, Bayern, Rheinland-Pfalz, und Nordrhein-Westfalen.

In der Jury saß neben fünf Frauen aus der Medien-, Mode- und Unterhaltungsbranche, darunter die Schauspielerin Elena Uhlig, auch der Rechtsanwalt und CDU-Politiker Wolfgang Bosbach.

(peng/dpa)