Langenscheidt stellt Arabisch-Wörterbuch kostenlos zur Verfügung

Flüchtlingshilfe: Langenscheidt stellt Arabisch-Wörterbuch kostenlos zur Verfügung

Um Flüchtlinge und ihre Helfer zu unterstützen, hat sich Langenscheidt eine ungewöhnliche Aktion einfallen lassen. Der Verlag stellt sein Online-Wörterbuch Arabisch kostenlos im Netz zur Verfügung – nun auch mit Aussprache-Funktion. Im Internet gibt es dafür viel Lob.

Dutzende Menschen in der gesamten Bundesrepublik wollen den tausenden Flüchtlingen, die aus Bürgerkriegsregionen wie Syrien nach Deutschland kommen, helfen. Der Langenscheidt-Verlag möchte dies unterstützen – mit den ihm ganz eigenen Mitteln. Er stellt den Zugang zu seinem Online-Wörterbuch Arabisch kostenlos zur Verfügung, "um Euch und Euren Schützlingen die ersten Schritte in Deutschland zu erleichtern. Und wir sind begeistert, dass das Angebot so zahlreich genutzt wird", teilte der Verlag auf seiner Facebook-Seite mit. Freigeschaltet ist das Angebot in beide Sprachrichtungen.

(function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&version=v2.3"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);}(document, 'script', 'facebook-jssdk'));Liebe Helferinnen und Helfer, die sich für Flüchtlinge engagieren: Vielen von Euch ist bestimmt schon der Post...

Posted by Langenscheidt Verlag on Montag, 24. August 2015Bis zum 26. Februar nächsten Jahres soll das Wörterbuch kostenlos zur Verfügung stehen, heißt es in dem Posting. Eine Aktion, die sich seither im Netz wie ein Lauffeuer verbreitet. Allein der erste Facebook-Eintrag zu diesem Thema wurde mehr als 11.000 Mal geliked und fast 7000 Mal geteilt. "Tolle Idee", "Super, dankeschön! Das können wir alle gut gebrauchen", "Das nenne ich wertvolle Hilfe für alle Beteiligten", "Eine echte Erleichterung für alle die helfen wollen", lauten nur einige der Kommentare unter dem Facebook-Eintrag.

  • Kontakte : Wie Düsseldorfer Flüchtlingen helfen können

Allerdings gab es am Anfang technische Schwierigkeiten bei vielen Usern mit dem Login. Inzwischen hat Langenscheidt nachgebessert und den Zugang zu dem Wörterbuch ermöglicht, ohne dass man sich einloggen muss. Auf Anregung einiger User ist nun noch eine neue Funktion hinzugekommen.

(function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&version=v2.3"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);}(document, 'script', 'facebook-jssdk'));Liebe Helferinnen und Helfer, unser Online-Wörterbuch Deutsch-Arabisch/Arabisch-Deutsch ist jetzt auch mit Aussprache...

Posted by Langenscheidt Verlag on Mittwoch, 26. August 2015Die weitere Anregung einiger User, auch andere Sprachen zur Verfügung zu stellen, da nicht alle Flüchtlinge Arabisch sprechen, nahm der Verlag ebenfalls auf. "Wir arbeiten mit Hochdruck an Lösungen, die sprachunabhängig funktionieren!", schreibt Langenscheidt etwa in einer Antwort auf eine entsprechende Frage.

(das)