1. Panorama
  2. Deutschland

Kuriose Lotto-Zahlen am Mittwoch: 9, 10, 11, 12, 13 und 37

Fünf aufeinanderfolgende Ziffern : Kuriose Lotto-Zahlen am Mittwoch: 9, 10, 11, 12, 13 und 37

Erst zum dritten Mal in der Geschichte der Lotto-Ziehung in Deutschland sind fünf aufeinanderfolgende Zahlen gezogen worden. Beim Lotto am Mittwoch wurden die Ziffern 9, 10, 11, 12, 13 sowie 37 ermittelt (Superzahl 3, alle Angaben ohne Gewähr). Diejenigen mit den richtigen Zahlen dürfen sich vermutlich nicht über einen allzu großen Gewinn freuen.

Beim bisher letzten Mal, als fünf aufeinanderfolgende Zahlen gezogen worden sind, hatten fast 40.000 Spieler die gleiche Kombination angekreuzt. Am 10. April 1999 setzten sie auf die Zahlen 2, 3, 4, 5, 6 und 26. Jeder bekam 379 Mark (umgerechnet etwa 200 Euro) — zu viele Spieler setzen auf Muster in ihren Tipps, wie eben aufeinanderfolgende Zahlen. Zudem ist aktuell "nur" etwa eine Million Euro im Jackpot.

Zum ersten Mal gab es eine solche Fünfer-Folge den Angaben von Thomas Schäfer, Sprecher von Saartoto, zufolge am 31. März 1990, damals lauteten die Glückszahlen 6, 7, 8, 9, 10 und 32. Saartoto ist derzeit federführend im Deutschen Lotto- und Totoblock.

Erste Lotto-Ziehung im Oktober 1955

Die erste öffentliche Lottoziehung "6 aus 49" in Deutschland fand am 9. Oktober 1955 in Hamburg statt. Die allerersten Lottozahlen (3, 12, 13, 16, 23, 41) wurden von dem Waisenmädchen Elvira Hahn gezogen. Damals mussten die Spielscheine noch von Hand ausgewertet werden. Kein Lottospieler hat es an dem Tag geschafft, sechs Richtige zu tippen. Erst am 13. November 1955, der sechsten Veranstaltung, wurden (gleich von drei Lottospielern) sechs Richtige getippt.

Seit 2013 wird die Ziehung der Lotto-Zahlen nicht mehr live im Fernsehen übertragen. Nach 48 Jahren gab es am 29. Juni die letzte TV-Ausstrahlung, seit dem 3. Juli wird die Ziehung nur noch im Internet gezeigt. Grund dafür ist eine Panne. Nach 4614 Ziehungen waren erstmals zwei der 49 Kugeln auf dem sogenannten Schlitten des Ziehungsgeräts liegengeblieben. Statt der vorgesehenen "6 aus 49" waren also "6 aus 47" gezogen worden. Bemerkt hatte das während der Live-Sendung niemand der Anwesenden — weder der Ziehungsleiter noch die staatliche Aufsichtsbeamtin noch das ZDF-Team oder Moderatorin Heike Maurer.

Die weiteren Zahlen vom Mittwoch (ohne Gewähr):

Spiel 77: 8 8 5 4 8 4 0

Super 6: 1 2 4 8 4 3

Hier geht es zur Bilderstrecke: Chronologie der Lotto-Pannen

(spol)