Bonner Staatsanwaltschaft: Kinderporno-Homepage: Kunden enttarnt

Bonner Staatsanwaltschaft : Kinderporno-Homepage: Kunden enttarnt

Bonn (RPO). Der Bonner Staatsanwaltschaft ist ein Schlag gegen die internationale Kinderpornografie geglückt. Die Ermittler knackten die Kundendatei einer Kinderporno-Homepage und konnten so weltweit 4.000 Nutzer enttarnen, allein 500 davon in Deutschland.

Gegen die Betroffenen - darunter auch der ehemalige Leiter einer Kinderklinik und ein Pfarrer - würden nun Verfahren eingeleitet. </p>

(ap)
Mehr von RP ONLINE