1. Panorama
  2. Deutschland

Zivilprozess-Termin auf 26. Juni verschoben: Kachelmann und Ex-Geliebte kämpfen weiter vor Gericht

Zivilprozess-Termin auf 26. Juni verschoben : Kachelmann und Ex-Geliebte kämpfen weiter vor Gericht

Im Prozess um Schadenersatz für den Wettermoderator Jörg Kachelmann von seiner Ex-Geliebten ist die Güteverhandlung endgültig gescheitert. Am 26. Juni werde der Zivilprozess vor dem Frankfurter Landgericht weitergehen, sagte der Vorsitzende Richter Richard Kästner am Mittwoch nach einer rund einstündigen Verhandlung hinter verschlossenen Türen.

Kästner hatte Zuhörer und Journalisten nach wenigen Minuten ausgeschlossen, weil auch Dinge aus dem intimen Leben zur Sprache kommen könnten.

(dpa/felt)