1. Panorama
  2. Deutschland

Wuppertal: Junge stirbt nach Unfall auf Schulausflug

Wuppertal : Junge stirbt nach Unfall auf Schulausflug

Einer der beiden 15-jährigen Schüler, die bei dem Unfall am Donnerstag in Wuppertal während eines Schulausflugs schwer verletzt worden waren, ist am Samstag an seinen Verletzungen gestorben.

Der Junge und seine gleichaltrige Mitschülerinnen waren am Donnerstag von einer Aufofahrerin angefahren worden. Wie die Polizei berichtet, wird das Mädchen weiter mit schweren Verletzungen im Krankenhaus behandelt.

22 weitere Schüler und die Lehrerin hatten den Unfall mit angesehen. Sie mussten psychologisch betreut werden. Die Autofahrerin wird wegen des Schocks medizinisch betreut. Zu dem Unfall war es gekommen, als die beiden Schüler die Straße überqueren wollten.

(lnw)