Schulweg-Angriff in Illerkirchberg Haftbefehl gegen verdächtigen 27-Jährigen wegen Mordes erlassen

Update | Illerkirchberg · Schock und Entsetzen in Illerkirchberg: Ein Mann soll dort zwei Mädchen auf dem Weg zur Schule mit einem Messer angegriffen haben. Ein Mädchen wird schwer verletzt, eine 14-Jährige stirbt. Es gibt noch viele Fragen in dem Fall.

Kerzen und Blumen stehen an einem Tatort, an dem am Tag zuvor zwei Mädchen von einem Mann mit einem Messer angegriffen wurden.

Kerzen und Blumen stehen an einem Tatort, an dem am Tag zuvor zwei Mädchen von einem Mann mit einem Messer angegriffen wurden.

Foto: dpa/Bernd Weißbrod
(zim/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort