Ichtershausen: Zwei Tote Babys entdeckt - Polizei nimmt Tatverdächtige fest

Ichtershausen: Zwei Tote Babys entdeckt - Polizei nimmt Tatverdächtige fest

Nach dem Fund einer Babyleiche in Thüringen ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft inzwischen wegen zwei toter Säuglinge.

Auch bei am Montag in einem Waldgrundstück entdeckten Knochenteilen handele es sich um sterbliche Überreste eines Säuglings, sagte der Leiter der Kriminalpolizei Gotha, Matthias Kehr, am Mittwoch. Am Sonntag hatte eine Spaziergänger in Ichtershausen die Leiche eines Neugeborenen gefunden. Das Kind hatte laut rechtsmedizinischer Untersuchung bei der Geburt gelebt.

Tatverdächtig sind die 29-jährige Mutter der Kinder und ihr früherer Lebensgefährte. Gegen den 34-Jährigen wird wegen Mordes ermittelt, gegen die Frau wegen Totschlags. Beide Verdächtige wurden am Dienstag festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat Haftbefehl beantragt.

(dpa)