Tragischer Unfall bei Hamburg 87-Jährige Seniorin wird von eigenem Auto gegen Wand gedrückt und stirbt

Bad Segeberg · In der Nähe von Hamburg ereignete sich ein tragischer Unfall: Eine Seniorin wurde von ihrem eigenen Wagen erdrückt, als sie ein Garagentor öffnen wollte. Hinweise auf Fremdverschulden gab es zunächst nicht.

 Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt (Symbolbild).

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt (Symbolbild).

Foto: dpa/Julian Stratenschulte
(RP/AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort