Hygiene schlägt Höflichkeit Händeschütteln in Zeiten des Virus

Im Moment sollte man besser auf die Begrüßung per Handschlag verzichten. Aber warum schütteln sich Menschen überhaupt die Hände? Weil es mehr über uns aussagt, als viele ahnen.

 Bundeskanzlerin Angela Merkel ist erst verdutzt, dann amüsiert, als Horst Seehofer (CSU) ihr den Handschlag verweigert. Der Bundesinnenminister vermeidet das Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus.

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist erst verdutzt, dann amüsiert, als Horst Seehofer (CSU) ihr den Handschlag verweigert. Der Bundesinnenminister vermeidet das Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus.

Foto: dpa

Was für ein Bild: Da geht die Bundeskanzlerin zu Wochenbeginn beschwingt auf ihren bereits am Kabinettstisch sitzenden Bundesinnenminister zu, streckt die Hand zur Begrüßung aus und… der ergreift sie nicht. Stattdessen macht Horst Seehofer ein Gesicht, als wäre Angela Merkel zur Linkspartei gewechselt.