Gold-Diebstahl aus Kelten-Museum Polizei in Bayern startet große Suchaktion

Manching · Einbrecher hatten einen 2.000 Jahre alten Goldschatz aus dem Manchinger Kelten- und Römer-Museum in Bayern entwendet. Die Polizei hat jetzt eine größere Suchaktion gestartet. Welches Ausmaß diese umfasst und was sich die Polizei erhofft.

 Einsatzkräfte der Bereitschaftspolizei suchen die Umgebung des Kelten Römer Museums nach möglichen Spuren ab.

Einsatzkräfte der Bereitschaftspolizei suchen die Umgebung des Kelten Römer Museums nach möglichen Spuren ab.

Foto: dpa/Lennart Preiss
(mzu/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort