Zu wenig Aufsichtspersonal Flüchtlinge als Bademeister gesucht

Düsseldorf · In den Schwimmbädern wird das Aufsichtspersonal knapp. Der Schwimmmeister-Verband und mehrere Parteien wollen jetzt geeignete Asylbewerber zu Bademeistern ausbilden.

 Aufgrund des Fachkräftemangels werden bereits vielerorts Bäder geschlossen, weil sonst die Sicherheit der Badegäste nicht mehr gewährleistet wäre.

Aufgrund des Fachkräftemangels werden bereits vielerorts Bäder geschlossen, weil sonst die Sicherheit der Badegäste nicht mehr gewährleistet wäre.

Foto: Christoph Reichwein
(csh)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort