Familiendrama in Ludwigshafen 65-Jähriger erschießt Ehefrau und Sohn und sich selbst

Ludwigshafen · DIe Polizei in Ludwigshafen hat es in diesen Tagen mit einem tödlichen Familiendrama zu tun. Ein 65-Jähriger tötete am Dienstagabend seine 60-jährige Frau, seinen 14-jährigen Sohn und sich selbst. Das Motiv für die Tat ist unklar.

 Die Polizei ermittelt, ob noch weitere Personen an der Tat beteiligt gewesen sein könnten.

Die Polizei ermittelt, ob noch weitere Personen an der Tat beteiligt gewesen sein könnten.

Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand
(th/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort