1. Panorama
  2. Deutschland

EW9224: Eurowings-Jet nach Göteborg muss in Hamburg landen

Defekt an Cockpitscheibe : Eurowings-Jet nach Göteborg muss in Hamburg landen

Die Eurowings-Maschine mit der Flugnummer EW9224 von Düsseldorf nach Göteborg musste am Freitagabend von ihrem geplanten Kurs abweichen und in Hamburg landen.

Das Flugzeug konnte am Hamburger Flughafen sicher landen und die Passagiere konnten aussteigen. Das sagte eine Eurowings-Sprecherin unserer Redaktion. Als Ursache für die unplanmäßige Landung verwies die Sprecherin auf einen Defekt an der Cockpitscheibe. Zuerst hatte die Airline auf eine fehlerhafte Anzeige im Cockpit verwiesen. Die Flugtauglichkeit der Maschine war den Angaben zufolge aber nicht beeinträchtigt. Die Maschine wurde am Abend in Hamburg eingehender untersucht.

Der Flug mit der Nummer EW9224 war am Düsseldorfer Flughafen mit einer Verspätung von einer halben Stunde gestartet. Der planmäßige Abflug der Maschine war um 18.45 Uhr.

(isw)