1. Panorama
  2. Deutschland

Weltweite BBC-Studie: Deutschland ist Image-Weltmeister

Weltweite BBC-Studie : Deutschland ist Image-Weltmeister

London (RPO). Überraschend, aber wissenschaftlich belegt: Wir sind beliebt. Und nicht nur das: Wir sind sogar am beliebtesten. Deutschland hat rund um den Globus ein gutes Image. Bei keinem anderen Land wird der Einfluss auf die globale Politik so positiv bewertet. Zu diesem überraschenden Ergebnis kam jetzt die britische BBC.

Nur 18 Prozent der vom Institut GlobeScan und der Universität Maryland zwischen November und Januar interviewten 17.000 Menschen äußerten sich negativ über unser Land. In der Türkei und Ägypten haben die Menschen das negativste Bild von Deutschland.

In der Türkei bewertete fast die Hälfte der Befragten Deutschland als "überwiegend negativ", in Ägypten waren es 43 Prozent. Besonders gut kommen wir dagegen bei Italienern (82 % positiv) und Franzosen (74 %) an. Auch mehr als 60 Prozent der Russen und Briten haben ein positives Deutschland-Bild.

Die USA konnten ihr Image im Vergleich zum Vorjahr leicht verbessern. Während vor einem Jahr noch 31 Prozent der Befragten der Meinung waren, dass Amerika einen positiven Einfluss hat, sind es inzwischen 35 Prozent. Allerdings bewerten noch immer 47 Prozent den US-Einfluss als negativ, in Deutschland haben sogar 72 Prozent ein schlechtes Bild von der Supermacht.

Image-Verlierer: Iran, Pakistan und Israel

Am schlechtesten schnitten Iran, Israel und Pakistan in der Studie ab. Im Durchschnitt haben 54 Prozent der Befragten ein negatives Iran-Bild. Die Macher der BBC-Studie sehen den Grund dafür im anhaltenden Atomkonflikt. Israels Negativwert liegt bei 52 Prozent, der von Pakistan bei 50 Prozent.

Am stärksten legte Russland in der Studie zu. 37 Prozent haben inzwischen ein positives Bild von dem Land, im Vorjahr waren es noch 29 Prozent gewesen. Beurteilt wurden in der seit 2005 durchgeführten Studie insgesamt 23 Länder. Deutschland war zum ersten Mal darunter.

Hier geht es zur Infostrecke: Deutschland ist Image-Weltmeister!