1. Panorama
  2. Deutschland

Ältester Deutscher: "Dann kann mich der Teufel holen"

Ältester Deutscher : "Dann kann mich der Teufel holen"

Niederstetten (RPO). Mit 107 Jahren ist Franz Künstler derzeit der älteste deutsche Bürger. Wie seine Zukunft aussieht, weiß er aber ganz genau. "Wenn ich 110 bin, kann mich der Teufel holen", wird er vom Magazin "Cicero" zitiert.

Warum er so ein hohes Alter erreicht habe, könne er sich nicht wirklich erklären: "Wahrscheinlich sind es die Gene." Künstler wohnt dem Bericht zufolge alleine im baden-württembergischen Niederstetten und lässt sich auch nicht im Haushalt helfen. Von seiner 1981 verstorbenen Frau Elisabeth habe er "Putzen, Bügeln, Waschen und Kochen gelernt", betonte er dem Bericht zufolge.

(ap)