Infektwelle überlastet Kliniken Bundesweit nur 83 Betten frei auf Kinderintensivstationen

Hamburg · Eine Umfrage unter Kinderkliniken in Deutschland zeigt ein erschreckendes Bild: Vielerorts müssen die jungen Patienten abgelehnt werden. Überall fehlt es an Personal. Die Hintergründe, Perspektive und Forderungen.

Eine Intensivpflegerin hält auf der Kinder-Intensivstation in einer Klinik den Fuß eines jungen Patienten, der beatmet wird.

Eine Intensivpflegerin hält auf der Kinder-Intensivstation in einer Klinik den Fuß eines jungen Patienten, der beatmet wird.

Foto: dpa/Marijan Murat
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort