Erster Fall in Deutschland Affenpocken-Patienten geht es nach Angaben der Klinik gut

Berlin/München · Dass Deutschland erste Fälle von Affenpocken melden würde, war nur eine Frage der Zeit. Jetzt ist die erste Infektion offiziell bestätigt worden. Das Virus könnte schon länger im Umlauf sein. Pockenimpfungen könnten möglich werden. Gesundheitsminister Karl Lauterbach hat sich zu Wort gemeldet.

 Affenpocken könnten auch in Deutschland bald nachgewiesen werden.

Affenpocken könnten auch in Deutschland bald nachgewiesen werden.

Foto: dpa/Andrea Männel
(dni/chal/axd/dpa/AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort