Berlin Weltweite Aufregung unter Muslimen wegen liberaler Moschee

Berlin · Die Eröffnung einer liberalen Moschee durch die Berliner Frauenrechtlerin Seyran Ates hat unter Muslimen im Ausland für viel Wirbel bis hin zu Morddrohungen gesorgt.

 Initiatorin Seyran Ates (r.) bei der Eröffnung der liberalen Moschee (Archiv).

Initiatorin Seyran Ates (r.) bei der Eröffnung der liberalen Moschee (Archiv).

Foto: dpa, gam nic
(felt/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort