Benjamin Bleich verkauft alles für den Krisenfall