B27 bei Ebergötzen Zwei Menschen sterben bei Zusammenprall von Autos

Ebergötzen · Auf der B27 bei Ebergötzen (Niedersachsen) sind zwei Menschen bei einem Zusammenstoß von zwei Autos ums Leben gekommen, zwei weitere sind schwer verletzt worden. Die zwei Insassinnen des einen Autos im Alter von 14 und 43 Jahren starben noch am Unfallort.

 Ein Rettungswagen im Einsatz (Symbolbild).

Ein Rettungswagen im Einsatz (Symbolbild).

Foto: dpa
(felt/AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort