Aschheim: 130 Polizisten suchen bewaffneten Mann in Industriegebiet bei München

130 Beamte im Einsatz : Polizei sucht bewaffneten Mann in Industriegebiet bei München

Im Münchner Vorort Aschheim suchen 130 Polizisten nach einem bewaffneten Mann. Die Beamten waren am Montagnachmittag von einem Mitarbeiter eines Hotels alarmiert worden.

Er hatte nach eigenen Angaben vor dem Gebäude einen Mann mit Schusswaffe und Maske gesehen, der auf ihn zuging, wie ein Sprecher der Polizei sagte.

Die Polizei räumte das Gebäude, das in einem Industriegebiet liegt. Anschließend wurde es durchsucht. „Wir nehmen die Lage sehr ernst“, sagte eine Polizeisprecherin. Rund 130 Beamte waren im Einsatz, darunter auch Spezialkräfte. Eine konkrete Gefährdung für die Bevölkerung bestehe nicht, schrieben die Beamten bei Twitter.

Gegen 19.30 Uhr wurde die Suche erfolglos abgebrochen, der Hotelbetrieb wieder aufgenommen.

(felt/dpa)
Mehr von RP ONLINE