Fußballer wegen Beleidigung verurteilt "Arschloch" kostet Effe 100.000 Euro

Braunschweig (rpo). Das Motzen kommt ihn teuer zu stehen. Fußballstar Stefan Effenberg muss 100.000 Euro Strafe wegen Beamtenbeleidigung zahlen. Die Richterin des Braunschweiger Amtsgerichtes sah es als erwiesen an, dass der 35-Jährige im Februar einen Polizisten als "Arschloch" bezeichnet hatte.

Stefan Effenberg vor Gericht
5 Bilder

Stefan Effenberg vor Gericht

5 Bilder
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort