Junge Frau hatte geklagt Anonymer Samenspender muss Namen preisgeben

Düsseldorf · Eine junge Frau ist die Tochter eines anonymen Samenspenders. Sie will jetzt wissen, wer ihr leiblicher Vater ist. Die Samenbank möchte den Spendernamen nicht herausgeben. Das Oberlandesgericht in Hamm hat nun entschieden, dass der Spender seinen Namen preisgeben muss.

Fragen und Antworten zur Samenspende
Infos

Fragen und Antworten zur Samenspende

Infos
Foto: dpa, Jan-Peter Kasper
(rpo/dpa/nbe/csr/das)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort