Amok-Alarm in Trier: Drei laute Knallgeräusche in Schule

Amok-Alarm: Drei laute Knallgeräusche an Schule in Trier

Drei laute Knallgeräusche haben an einer Berufsschule in Trier einen Sicherheitsalarm ausgelöst. Schüler und Lehrer wurden aus dem Gebäude gebracht, einen konkreten Hinweis auf eine Gefahrenlage gebe es aber derzeit nicht.

Bislang gibt es laut Polizei aber keine Hinweise auf eine "echte Amok- oder Gefahrenlage". Die Polizei sei mit einem Großaufgebot vor Ort, die Ermittlungen dauerten an. Schüler und Lehrer würden derzeit aus allen Gebäuden in Sicherheit gebracht, sagte ein Sprecher. Noch sei unklar, woher die Knallgeräuschen stammten.

(jf/dpa)