1. Panorama
  2. Deutschland

Schwere Verletzungen: Achtjähriger stürzt aus dem zweiten Stock

Schwere Verletzungen : Achtjähriger stürzt aus dem zweiten Stock

Weiden (RPO). Ein achtjähriger Junge ist am Donnerstagabend in Weiden beim Putzen aus dem zweiten Stock abgestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der Junge allein im Schlafzimmer der Eltern, um dort Staub zu wischen.

Als er aus diesem Grund die Fensterbank bestieg, gab das am Fenster angebrachte Fliegengitter nach, und der Junge stürzte etwa 6,5 Meter in die Tiefe.

(afp)