1. Panorama
  2. Deutschland

Güterzug auf Ausbildungsfahrt entgleist: Abgestürzte Lok in Hamburg ist geborgen

Güterzug auf Ausbildungsfahrt entgleist : Abgestürzte Lok in Hamburg ist geborgen

Die am Donnerstag auf eine Straße in Hamburg hinabgestürzte Lokomotive eines Güterzuges ist geborgen worden. Eine Spezialfirma hob die Lok mit einem 300-Tonnen-Kran an und verlud sie auf einen Tieflader, wie die Feuerwehr mitteilte.

Für die Arbeiten in der Nacht zu Freitag musste das Fern- und S-Bahngleis teilweise gesperrt werden.

Der leere Güterzug hatte am frühen Donnerstagmorgen aus unklaren Gründen einen Prellbock auf dem Gütergleis in Hamburg-Billwerder durchbrochen und war fünf Meter tief auf die Straße gestürzt.

Die beiden Insassen konnten sich durch einen Sprung vom Führerstand der Lok in Sicherheit bringen.

(DAPD)