Vergebliche Rettungsaktion 72-Jähriger ertrinkt in niedersächsischem Badesee

Im niedersächsischen Ganderkesee ist am Mittwoch ein 72-Jähriger ertrunken. Zwei Jugendliche hatten vergeblich versucht, den Mann zu retten.

 Der Badeunfall ereignete sich am  Falkensteinsee in Ganderkesee (Landkreis Oldenburg).

Der Badeunfall ereignete sich am Falkensteinsee in Ganderkesee (Landkreis Oldenburg).

Foto: Georg Salzburg (salz)
(cwi/afp)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort