1. Panorama
  2. Deutschland

Unfall bei Gronau: 50-Jährige stirbt auf der Autobahn

Unfall bei Gronau : 50-Jährige stirbt auf der Autobahn

Eine 50-Jährige ist auf der A 31 bei Gronau offenbar von einem Auto erfasst und getötet worden. Sie war nach einem Unfall ausgestiegen.

Die Frau war am Sonntag mit ihrem Wagen ins Schleudern gekommen und auf dem Seitenstreifen stehen geblieben, wie die Polizei mitteilte. Als sie und ihr Ehemann ausstiegen, wurden sie unbestätigten Erkenntnissen zufolge von einem anderen Auto erfasst. Die 50-Jährige starb, ihr Ehemann erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

(DAPD)