1. Panorama
  2. Deutschland

Kollision mit Tandemgleitschirm: 45 Bergbahnfahrgäste geborgen

Kollision mit Tandemgleitschirm : 45 Bergbahnfahrgäste geborgen

Schwangau (RPO). Nach der Kollision eines Tandemgleitschirms mit einem Bergbahntragseil sind am Freitag in Schwangau im Allgäu zwei Gondeln evakuiert worden. 45 Fahrgäste und die beiden Gleitschirmflieger mussten mit mehreren Hubschraubern geborgen werden, wie die Polizei mitteilte.

Der mit zwei Männern besetzte Gleitschirm hatte sich so heftig in dem Tragseil der Seilbahn verheddert, dass die Gondeln nicht weiterbewegt werden konnten. Der Pilot blieb unverletzt, sein Fluggast aus München erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

(DAPD/ila)