Kein Booster im Herbst Streeck will sich keine vierte Corona-Impfung geben lassen

Berlin · Der Bonner Virologe will sich nach drei Impfungen und einer Infektion im Sommer vorerst keine weitere Dosis abholen. Dies schütze „bei gesunden Menschen unter 60 Jahren hervorragend gegen einen schweren Verlauf.“

Professor Hendrik Streeck, Direktor des Instituts für Virologie an der Uniklinik in Bonn, steht in einem Labor seines Institutes.

Professor Hendrik Streeck, Direktor des Instituts für Virologie an der Uniklinik in Bonn, steht in einem Labor seines Institutes.

Foto: dpa/Federico Gambarini
(albu/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort