Gastbeitrag Was sich durch die Krise ändern muss

Der Düsseldorfer OB-Kandidat plädiert für eine Beibehaltung der strikten Corona-Regeln, sieht aber auch Chancen für eine schnelle Erholung der Wirtschaft, wenn die Maßnahmen endlich anschlagen.

 Stephan Keller (CDU) ist Stadtdirektor in Köln. In Düsseldorf kandidiert er für das Amt des Oberbürgermeisters.

Stephan Keller (CDU) ist Stadtdirektor in Köln. In Düsseldorf kandidiert er für das Amt des Oberbürgermeisters.

Foto: Bretz, Andreas (abr)

Seit mehr als vier Wochen arbeiten wir an der Eindämmung der Corona-Pandemie. Es ist uns bisher gelungen, die Zahlen so klein zu halten, dass unsere Kliniken alle Erkrankten auf höchstem Niveau behandeln können. Das muss so bleiben – in ganz Deutschland, und darüber sind sich auch alle einig.