1. Panorama
  2. Coronavirus

Coronavirus: Südafrika meldet neue Infektionswelle kurz nach Ende der Maßnahmen

Nach Ende von Corona-Maßnahmen : Südafrika meldete neue Corona-Welle

Anfang April hat Südafrika alle Corona-Regeln gestrichen. Seit zwei Wochen steigen die Infektionszahlen dort wieder deutlich. Forscher des Landes warnen, es handle sich um eine fünfte Welle.

Südafrika wird derzeit von einer neuen Corona-Infektionswelle heimgesucht. „Die fünfte Welle ist da. Passt auf euch auf“, warnte das Zentrum für Innovation und Reaktion auf Epidemien (CERI) am Dienstag auf Twitter. Das CERI wird vom Virologen Tulio de Oliveira geleitet, der durch das Aufspüren der Beta- und Omikron-Varianten bekannt wurde.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="en" dir="ltr">The 5th wave has arrived. Please look after yourselves! <a href="https://twitter.com/hashtag/COVID19?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#COVID19</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/CovidIsNotOver?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#CovidIsNotOver</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/StaySafeStayHealthy?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#StaySafeStayHealthy</a> <a href="https://t.co/YM68jwxOHk">https://t.co/YM68jwxOHk</a></p>&mdash; Centre for Epidemic Response &amp; Innovation (CERI) (@ceri_news) <a href="https://twitter.com/ceri_news/status/1519021622451228676?ref_src=twsrc%5Etfw">April 26, 2022</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Laut dem Nationalen Institut für übertragbare Krankheiten (NICD) gab es zuletzt binnen 24 Stunden 5.062 Fälle, 15 Todesfälle und 83 Krankenhauseinweisungen. Die in den letzten Tagen verzeichneten Zahlen sind die höchsten seit fast drei Monaten, wobei der stärkste Anstieg in den vergangenen zwei Wochen passierte. Gesundheitsminister Joe Phaahla hatte bereits letzte Woche seine „Besorgnis“ zum Ausdruck gebracht.

Das Land hatte erst Anfang April sämtliche Corona-Auflagen aufgehoben. Südafrika ist nach offiziellen Zahlen das am stärksten von der Pandemie betroffene Land des afrikanischen Kontinents. Bei einer Bevölkerung von fast 60 Millionen verzeichnete das Land mehr als 3,7 Millionen Fälle und etwa 100.350 Todesfälle. Weniger als 45 Prozent der Erwachsenen sind vollständig geimpft.

(peng/AFP)