Corona in der Schweiz „Die zweite Welle ist da“

Zürich · In der Schweiz schien die Corona-Krise entschärft zu sein. Doch seit Mitte Juni häufen sich die Fälle wieder. Nun gelten neue Einschränkungen: eine Quarantäne für Einreisende aus zwei Dutzend Staaten und eine Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln. Medizinern kommt sie zu spät.

 Passagiere mit Mundschutz in der U-Bahn von Lausanne am Montag.

Passagiere mit Mundschutz in der U-Bahn von Lausanne am Montag.

Foto: dpa/Laurent Gillieron
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort