1. Panorama
  2. Coronavirus

Corona-Impfstoff - Tests in Deutschland laut Paul-Ehrlich-Institut in Kürze

Zeitplan des Bundesinstituts : Corona-Impfstoff kann in Deutschland bald geprüft werden

In Deutschland soll in Kürze die erste klinische Prüfung eines Impfstoff-Kandidaten gegen das neue Coronavirus beginnen. Bisher werden weltweit vier Kandidaten klinisch geprüft.

Er sei sicher, dass daneben im Laufe des Jahres noch weitere Prüfungen hierzulande kämen, sagte Klaus Cichutek, Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts am Freitag in Berlin. Details zum Starttermin nannte er nicht.

Cichutek zeigte sich generell optimistisch mit Blick auf Impfstoffe und Therapeutika gegen das Virus: Man träume nicht, sondern arbeite daran, „dass das Wirklichkeit wird“, konterte er die Aussage eines Virologen, wonach dies noch Träume seien. Gebraucht würden präventive Impfstoffe, die spezifisch gegen Sars-Cov-2 wirkten - das wäre dann ein „Gamechanger“, so Cichutek. Wegen des erwarteten hohen Bedarfs seien Impfstoffe mehrerer Hersteller nötig.

(anst/dpa)