Nach landesweiten Protesten China lockert strikte Null-Covid-Maßnahmen

Peking · China hat landesweit geltende Lockerungen seiner Null-Covid-Politik angekündigt. Der Staatsrat verkündete in Peking in einem neuen Zehn-Punkte-Plan Erleichterungen für Quarantäne, PCR-Tests und Lockdowns – das ist geplant.

 Menschen gehen an Personal in Schutzanzügen vorbei.

Menschen gehen an Personal in Schutzanzügen vorbei.

Foto: dpa/Andy Wong
(aku/AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort