Studie zum sozialen Status und Covid-19 Kinder aus ärmeren Familien erkranken häufiger schwer an Corona

Düsseldorf · Die Corona-Pandemie hat die Kluft zwischen Arm und Reich vergrößert. Das trifft die sozial Schwachen doppelt, denn Studien bescheinigen ihnen ein erhöhtes Risiko, schwer an Covid-19 zu erkranken. Neue Zahlen zeigen: Auch Kinder sind von dieser Entwicklung betroffen.

Corona NRW:  So hat sich das Virus seit Beginn ausgebreitet - 2020 bis 2022
48 Bilder

Die Entwicklung des Coronavirus in NRW in Bildern

Foto: dpa/Jonas Güttler
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort