Alle Coronavirus-Artikel vom 05. Januar 2022
Markus Anfang räumt Impfpass-Fälschung ein
Markus Anfang räumt Impfpass-Fälschung ein

Ex-Werder-TrainerMarkus Anfang räumt Impfpass-Fälschung ein

Markus Anfang hat ein Geständnis abgelegt. Der ehemalige Trainer von Fußball-Zweitligist Werder Bremen gibt zu, einen gefälschten Impfpass verwendet zu haben. Welche Strafe ihn jetzt erwartet.

Die Schulen sollen offen bleiben
Die Schulen sollen offen bleiben

KultusministerkonferenzDie Schulen sollen offen bleiben

Flächendeckende Schulschließungen sind nach derzeitiger Rechtslage nicht mehr möglich. Dazu kommt nun ein erneutes Bekenntnis der Politik: Schulen sollen nicht schließen, auch nicht in der sich aufbauenden Omikron-Welle. Wie lange hält die Zusage?

Lauterbach schlägt kürzere Quarantäne für wichtige Berufe vor
Lauterbach schlägt kürzere Quarantäne für wichtige Berufe vor

Neufassung der Quarantäne-RegelnLauterbach schlägt kürzere Quarantäne für wichtige Berufe vor

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach will die Quarantäne-Reglungen in Deutschland ändern. Demnach sollen Arbeitnehmer, die in Unternehmen der sogenannten kritischen Infrastruktur beschäftigt sind, ihre Quarantänezeit auf fünf Tage verkürzen können.

Neue Corona-Variante in Frankreich entdeckt – das wissen wir darüber
Neue Corona-Variante in Frankreich entdeckt – das wissen wir darüber

Fragen und Antworten zu B.1.640.2Neue Corona-Variante in Frankreich entdeckt – das wissen wir darüber

Während Omikron das Infektionsgeschehen in Deutschland und vielen anderen Ländern zunehmend bestimmt, gibt es Nachrichten über eine neue Corona-Mutation in Frankreich. Was man bisher über die Variante B.1.640.2 weiß.

Viren oder die Macht des Zufalls
Viren oder die Macht des Zufalls

Kampf gegen CoronaViren oder die Macht des Zufalls

Die winzigen Erreger verfolgen keine Absichten, denn die Evolution kennt keinen Plan. Obwohl es uns ganz anders vorkommt. In Corona liegt dennoch die Chance, dass wir alle klüger werden.

Sieben-Tage-Inzidenz in Düsseldorf liegt bei 406
Sieben-Tage-Inzidenz in Düsseldorf liegt bei 406

Corona-ZahlenSieben-Tage-Inzidenz in Düsseldorf liegt bei 406

Von 100.000 Düsseldorfern haben sich in der vergangenen Woche rechnerisch mehr als 400 mit dem Coronavirus infiziert – der höchste Wert seit Pandemiebeginn. So ist die Lage am Mittwoch in Düsseldorf.

Karl Lauterbach will schärfere Kontaktbeschränkungen
Karl Lauterbach will schärfere Kontaktbeschränkungen

Vor Bund-Länder-TreffenKarl Lauterbach will schärfere Kontaktbeschränkungen

Die Omikron-Variante breitet sich rasant aus. Am Freitag sollen in einer Bund-Länder-Konferenz neue Regeln beschlossen werden. Im Gespräch ist, die Quarantäneregeln anzupassen – aber auch die Verschärfung von Maßnahmen.

„Ich habe die Pandemie ja erfunden“
„Ich habe die Pandemie ja erfunden“

Virologe Drosten in satirischem Jahresrückblick„Ich habe die Pandemie ja erfunden“

An Selbstironie mangelt es Christian Drosten nicht. In einem satirischen „Jahresrückblick“ fürs ZDF schaut der Virologe schon mal auf das fiktive Pandemie-Ende im Jahr 2022 zurück. Was er zu sagen hat.

Schulen wollen mit Präsenzunterricht starten – Test für alle am Montag
Schulen wollen mit Präsenzunterricht starten – Test für alle am Montag

Corona in NRWSchulen wollen mit Präsenzunterricht starten – Test für alle am Montag

Alle Schüler sollen am Montag getestet werden, so das NRW-Schulministerium. Es ist zuversichtlich, dass es trotz des Anbieter-Wechsels stets genug Schnelltests geben wird. Der Lehrerverband fordert ein Konzept für die Omikronwelle.

In welchen Ländern Geimpfte Privilegien haben
In welchen Ländern Geimpfte Privilegien haben

Zutritt nur mit GesundheitspassIn welchen Ländern Geimpfte Privilegien haben

Um die Impfbereitschaft anzukurbeln, gibt es in vielen Ländern Privilegien für Menschen, die gegen das Coronavirus geimpft sind. Der „Grüne Pass“ ermöglicht es ihnen, am öffentlichen Leben teilzuhaben. Ein Überblick.

NRW-Schulministerin Gebauer - Präsenzunterricht ist oberstes Gebot
NRW-Schulministerin Gebauer - Präsenzunterricht ist oberstes Gebot

Mit Test- und MaskenpflichtNRW-Schulministerin Gebauer - Präsenzunterricht ist oberstes Gebot

Für die 2,5 Millionen Schüler in Nordrhein-Westfalen soll die Schule am Montag mit Präsenzunterricht nach den Ferien weitergehen. Schulministerin Gebauer setzt angesichts der wieder steigenden Corona-Infektionen auf umfangreiche Tests und Maskenpflicht.

Harald Schmidt löst mit Impf-Aussagen Spekulationen aus
Harald Schmidt löst mit Impf-Aussagen Spekulationen aus

ZeitungsinterviewHarald Schmidt löst mit Impf-Aussagen Spekulationen aus

Harald Schmidt hat sich nach seinem Show-Aus weitgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Hin und wieder gibt er Interviews in Zeitungen oder für Fernsehformate. Jetzt gibt es Spekulationen über seinen Impfstatus.

„Was richtig schützt gegen Omikron ist die Dreifach-Impfung“
„Was richtig schützt gegen Omikron ist die Dreifach-Impfung“

Virologe Christian Drosten„Was richtig schützt gegen Omikron ist die Dreifach-Impfung“

Virologe Christian Drosten hält die Dreifach-Impfung für die wirksamste Waffe im Kampf gegen die Omikron-Variante des Coronavirus. Die, so Drosten, werde in Deutschland „nun zügig das Geschäft übernehmen“.

Corona-Expertenrat für 2G Plus in der Gastronomie
Corona-Expertenrat für 2G Plus in der Gastronomie

Videoschalte mit KanzleramtCorona-Expertenrat für 2G Plus in der Gastronomie

Analyse · Am Dienstag beriet der Corona-Expertenrat von Kanzler Scholz. Neue Kontaktbeschränkungen halten die Wissenschaftler nicht für notwendig. Sorgen bereitet aber das Infektionsgeschehen in der Gastronomie.

Macron will Ungeimpfte „bis zum bitteren Ende nerven“
Macron will Ungeimpfte „bis zum bitteren Ende nerven“

Corona-Welle in FrankreichMacron will Ungeimpfte „bis zum bitteren Ende nerven“

In Frankreich steigt der Druck auf die Krankenhäuser, die Inzidenz liegt im vierstelligen Bereich - und im April sind Wahlen. Präsident Macron konzentriert sich auf Corona-Impfverweigerer.