1. Panorama
  2. Ausland

Schottland: Zuschauerin stirbt bei Unfall bei Autorallye

Schottland : Zuschauerin stirbt bei Unfall bei Autorallye

Bei einer Autorallye in den schottischen Highlands ist am Samstag eine 50-jährige Zuschauerin ums Leben gekommen. Ein achtjähriger Junge wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Mitteilungen der Polizei war ein Fahrzeug in dem Waldgebiet vom Kurs abgekommen und in eine Gruppe von Zuschauern gerast.

Die Veranstalter der Highland Car Club Snowman Rally, in der Nähe von Inverness, sagten das Rennen nach dem Unfall ab. Es galt als Auftakt der Schottischen Rallye-Meisterschaften 2013.

(dpa/felt)