1. Panorama
  2. Ausland

20. Fall in wenigen Wochen: Weitere Drohne überfliegt Atomkraftwerk in Frankreich

20. Fall in wenigen Wochen : Weitere Drohne überfliegt Atomkraftwerk in Frankreich

In Frankreich hat erneut eine Drohne unbekannter Herkunft ein Atomkraftwerk überflogen. Es ist bereits der zwanzigste Vorgang seiner Art. Vergangene Woche wurde der Besitzer einer Drohne festgenommen, die einen Atommeiler überflogen hatte.

Wie der Stromkonzern EDF am Mittwoch mitteilte, flog eine Drohne über das Akw im ostfranzösischen Cattenom nahe der Grenzen zu Deutschland und Luxemburg. Demnach sichteten die Wachmannschaften des Atomkraftwerks die Drohne bereits in der Nacht auf Dienstag. Die Leitung des Atomkraftwerks erstattete Anzeige.

Es ist bereits das zwanzigste Mal sei Anfang Oktober, dass Drohnen in Frankreich Atomanlagen überfliegen. Das Akw Cattenom war nun zum zweiten Mal betroffen. Es ist unklar, wer hinter den mysteriösen Flügen steckt. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace, die immer wieder mit spektakulären Aktionen gegen die Atomkraft protestiert, betont, mit den Flügen nichts zu tun zu haben.

(AFP)