1. Panorama
  2. Ausland

Video: Bauarbeiter spielen mit Bohrfahrzeugen Tic-Tac-Toe

"Tic-Tac-Toe" mit Bohrfahrzeug : Wenn Bauarbeiter Langeweile haben

Ein wahrer Klassiker unter den Taktikspielen kommt zu neuem Ruhm. Schuld daran sind zwei Bauarbeiter, die sich mit einer etwas abgewandelten Spielweise von "Tic-Tac-Toe" auf der Arbeit die Zeit vertreiben.

Fast jeder hat es schon mal getan: Zu Hause gegen Freunde und Verwandte oder vielleicht in der Schule gegen den Sitznachbarn — heimlich hinter aufgestellten Schulbüchern. "Tic-Tac-Toe", Drei gewinnt oder Kreis und Kreuz ist ein sehr einfaches Strategiespiel für zwei Personen. Um es zu spielen, braucht man nicht viel. Normalerweise reichen Stift und Papier. Praktisch, weil: Im Büro oder in der Schule hat man dieses Equipment immer parat.

Wenn man aber Bauarbeiter ist und gerade in einem riesigen Bohrfahrzeug sitzt, tut es auch eben dieses und der Asphalt auf der Straße. Das zeigt zumindest ein Video, das in dem Newsboard "Reddit" aufgetaucht ist und über das auch das britisch-amerikanische Portal "Mashable" berichtet. Über den Spielort oder die Herkunft der Bauarbeiter ist indes nichts bekannt.

Unter der Überschrift "Wenn du auf der Arbeit Langeweile hast" sieht man das Video, in dem zwei Bohrfahrzeuge in einer Baustelle den Taktik-Klassiker gegeneinander spielen — nicht auf Papier, sondern mittels ihrer Bohrer im Asphalt. Wer gewinnt, bleibt offen. Das Video endet nach dem fünften Spielzug. Es scheint allerdings auf ein Unentschieden hinauszulaufen.

(see)