Streit um die Banane: Velvet Underground klagt gegen Warhol-Stiftung

Streit um die Banane : Velvet Underground klagt gegen Warhol-Stiftung

Die Kultband The Velvet Underground hat im Streit um die Verwendung des Bananen-Logos von ihrem ersten Album Klage gegen die Andy-Warhol-Stiftung eingereicht.

Die Musiker hatten das Warhol-Design 1967 auf ihr Albumcover gedruckt. In der am Mittwoch eingereichten Klage wirft die Band der Stiftung vor, die Banane ungerechtfertigterweise für die Verwendung auf iPad- und iPhone-Zubehör lizenziert zu haben.

Die Warhol-Stiftung habe kein Urheberrecht auf das Design, da dieses gemeinfrei sei, heißt es in der Klage. Gleichzeitig fordert die Band die bisherigen Gewinne der Stiftung für sich ein, die Banane sei mit dem Album ein Symbol von The Velvet Underground geworden.

(APD)