Skandalprozess in den USA "Wohlstandskranker" Straftäter nach Alkoholfahrt auf freiem Fuß

Fort Worth · "Wohlstandskrank" sei er und nicht für den Tod von vier Menschen bei einer Alkoholfahrt haftbar zu machen, argumentierte Ethan Couch - mit Erfolg. Nach knapp zwei Jahren Haft ist er nun auf freiem Fuß.

 Ethan Couch saß wegen einer Alkoholfahrt zwei Jahre in Haft.

Ethan Couch saß wegen einer Alkoholfahrt zwei Jahre in Haft.

Foto: rtr, TB/NO/DAM
(mro)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort